Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Umsetzungshilfen

Die «Berufliche Orientierung» ist als Verbundaufgabe von Eltern, Schule, BIZ Kanton Bern und der Wirtschaft im Lehrplan 21 als verbindlicher Auftrag der Schule verankert. Sie stellt auf der Sekundarstufe I ein zentrales Thema dar.

Es ist das Ziel, die Jugendlichen mit ihren Ressourcen und Stärken individuell abzuholen und sie in ihrer beruflichen Laufbahn optimal zu unterstützen.

Rahmenkonzept Berufliche Orientierung

Das Rahmenkonzept Berufliche Orientierung informiert die Verantwortlichen der Sekundarstufe I und der BIZ Kanton Bern über ihre Aufgaben in diesem Orientierungsprozess und über die Zusammenarbeit. Es definiert verbindliche Standards für die BIZ und die Schulen und legt die Verantwortlichkeiten fest.

Die folgende Grafik stellt die Aufgaben der verschiedenen Akteure schematisch dar:


Weitere Informationen

Infomieren Sie sich auf der interkantonalen Projektplattform zum Lehrplan 21!



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.faechernet21.erz.be.ch/faechernet21_erz/de/index/navi/index/berufliche-orientierung/umsetzungshilfen.html